SMARTUP City Lab II - kreiert Ideen für St. Pölten

Eventberichte
FH St. Pölten

Das 2. Smartup Citylab fand online via Zoom statt

Beim City Lab II wurden in einer bunt gemischten Gruppe kreative Ideen für St. Pölten gebrainstormt. Überlegungen, Konzepte und Ideen für ein smartes St. Pölten. Ein Punkt dabei, war auch die Gastronomie wiederzubeleben durch eine vernetzte innovative Community in St. Pölten. Wie kann man Smartup zu einer digitalen Plattform machen, die persönlichen Kontakt unterstützt?

Wie kann man Smartup zu einer digitalen Plattform machen, die persönlichen Kontakt unterstützt?

Spannende Inputs kamen von kreativen Köpfen aus St.Pöltens Szene wie unter anderem dem Gründerkoordinator der Stadt St. Pölten oder von Vertretern von riz-up. Einige der Jungunternehmen legten dar, wieso St. Pölten für sie der optimale Standort ist und wie sie digitale Prozesse umsetzen. Das junge Unternehmen ddm betont das funktionierende bestehende Netzwerk am Standort. Der besondere Mehrwert des Labs : das persönliche Netzwerken innerhalb der Commmunity, blieb auch online nicht aus!

Mehr Infos und Einblicke:
www.stp-smartup.at

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren